Kanzlei für Bank- und Versicherungsrecht

Der Widerspruch lohnt sich bei Lebensversicherungen

Kanzlei Steffens in Berlin Zehlendorf - Dahlem

Der Widerspruch lohnt sich oft bei Lebensversicherungen. Auch lange nach dem Vertragsende oder der Kündigung sind oft noch Tausende Euro Nachzahlung für den Versicherten drin.

Sie können Ihre zwischen Ende Juli 1994 und Ende 2007 abgeschlossene Lebens- oder Rentenversicherung rückabwickeln, wenn die Widerspruchsbelehrung falsch war.

Diese Möglichkeit gilt für Verträge, die noch aktiv laufen, bereits gekündigt oder lange ausgezahlt sind. Bei einem Widerspruch gibt es oft mehr Geld als bei einem regulären Vertragsende oder einer Kündigung der Lebens- oder Rentenversicherung.

Aber bedenken Sie, viele Versicherer blocken ihre Widerspruch ab. Deshalb ist es oft sinnvoll, seine berechtigten Ansprüche mit Hilfe eines versierten Rechtsanwalts geltend zu machen.

Die Rechtschutzversicherung sieht den Versicherungsfall als eingesehen, wenn der Widerspruch von der Lebensversicherung abgelehnt wurde. In der Regel bekommt der Kunde ein deutlich eabsage, die sprachlich auch nicht zimperlich ist!